English / Français
Home
     VIP-Airea
May.31  Commitée.Gone
Das Bundestabakopfermahnmal
               10 Jahre
            Medienstrich
Smoke-Channel
La Culture
Rauchtumspflege
         Nic Rap
Awful   Nic   stinks
 Brauner Peter
Voyez !  TV-Tips
Quiz
The P `n´ R - Gallery
Contact  /  Impressum
Nasenweide










                  




















Polit'n- Roll-Festival

 (C) Photos by Clas Hillebrand






   
.en

Thank You very much for Your interest and Your global recommandation!
.fr

Merci beaucoup pour votre interet et pour votre recommandation globale!

.de

Haben Sie vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre globale Empfehlung!

           
                                                                          Nic Rap 


           




.en


Dear  consumers of tobacco,

Your consumption causes not only exhausts in the breathstreams. The unthinkful public disposal of cigarette-stubs in its daily practized routine, can put off your fellow men of a pleasant stay in the stubs- contaminated areas.

If You do practice unthinkful public-dropping of Your stubs : Please be so kind and think about Your  friends ... behaving like this in YOUR house...!?
                       




.fr
 

Cheres consommateurs des produits tabac,

votre consommation ne cause seulement des gaz résiduels dans les haleines.  Les mises au rebut inconsidéré, de vos mégots dégoute votre prochain les séjours sur des aréales contaminés!

S.vs.plt croyez sur la Situation, que votre amies  jetes des mégots sur votre maison, terrasse ou jardin...!?
             

.de

Siehe bitte unten















Tabakrauch kann für Berauchte als sehr unangenehme Erscheinung wahrgenommen werden.

Nun bringt "rauchen" nicht nur in geschlossenen Räumen einen sensorisch wahrnehmbaren  Niederschlag mit sich (gelbe Tapete / Nikotin-Film auf der Fensterscheibe / und diplomatisch formuliert geruchsintensive Kleidung  und Hausrat / wertgeminderter PKW u.a.m.). 

Auch "an der frischen Luft", an Stätten des gesellschaftlichen Miteinanders entsorgte Konsumationsreste und durch häufig an denselben Orten in den Boden eingebrachte Hinterlassenschaften, also in sog. "Kippen" enthaltene Substanzen, natürlichen oder synthetischen Ursprungs und durch den Verbennungsprozess veränderte Substanz, also Asche oder während des Konsumationsvorgangs in Tabakabgasen enthaltene und sich in verbleibendem Zigarettenfilter oder Tabakfaser konzentrierende   Stoffe bedeuten durch fortwährenden Eintrag in den Boden nicht nur eine Umweltbelastung sondern können für übrige Verweilende eine als "Gestank" bzw. als "versifft" wahrgenommene Unwohlatmosphäre bedeuten.

Bei unserem Engagement kamen wir mit vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern ins Gespräch und wir möchten hier festhalten dürfen, dass die Hinterlassenschaften von Tabakkonsumation und neuerdings auch auftretende "Dampf"-Schwaden, (die zum Gück keine Versiffung von Bodenbelägen mit sich bringen)  nicht nur von Freunden des naturbelassenen Atemstroms als (erheblich) belästigend wahrgenommen werden können.

"Können" und dürfen wir unter Anlegung von sich als bürgerliche Norm darstellender Verhaltensweise, an dieser Stelle darauf hinweisen, dass sich , oben beschriebene  Hinterlassenschaften durch  Tabakkonsumation, abgesehen von ausgeuferter (virtueller Netzwerk-) Party im häuslichen Umfeld wohl eher nicht als  Konsumations-"Muster" im Bodenbelag innerhalb der eigenen 4 Wände ausprägt?

"Können"  und dürfen wir hier darauf hinweisen, dass sich nun ebenselbe durch (chronische) Eigendosierung entstehende Körperausdunstungen (Rauch-"Fahne")  und Kontamination von Kleidungsstücken durch Tabakrauchexpositon  im Alltag im Körpernahbereich ausbreitende Geruchspartikel von Freunden des naturbelassenen Atemstroms als "Gestank"  als "ungepflegte  Erscheinung" umschreiben?!

Dem penetranten Gestank, dem im  häuslichen Umfeld  in der auf unseren Dokumentationen dargestellten Grad der Versiffung i..d.R. wohl kaum Raum gegeben wird,  haben wir einen Reim gewidmet:


                                                                   NGO - made in Germany

                                              
 

                                    Intro:                   http://tav-initiative.de/41323.html

                   Da weiss man, wovon man spricht:  Nic´s Rap 

Top